Asyl- und Gewerbesiedlung Fogo

Geerenwegareal, 8048 Zürich

zurück
Baujahr 2018
Bauart Modulbau

Beschrieb

FOGO ist die neuartige temporäre Wohn- und Gewerbesiedlung am Vulkanplatz direkt beim Bahnhof Zürich Altstetten. Ein neues Wohnquartier kombiniert aus Wohnraum für Asylsuchende und junge Erwachsene in Ausbildung. Abgerundet wird das neue Stück Stadt mit innovativer Gastronomie, Kleingewerbe, Kultur- und Bildungsangeboten. Ein Ort zum Wohnen und Arbeiten, Verweilen und Spielen, für Begegnungen und partizipative Projekte.
Die speziellen architektonischen Highlights wie Auskragungen, Verschiebungen und Verschachtelungen waren eine technisch sehr komplexe Herausforderung und haben von allen Beteiligten der KIFA AG ihr komplettes Know how abverlangt. Der Modulbau wurde in bewährter Qualität erstellt und zur vollsten Zufriedenheit an die Bauherrschaft übergeben.

Eckdaten

  • 4 dreigeschossige Gebäude
  • Volumen: 13'100 m³
  • Fläche: 4'000 m²
  • Schulungsräume, Ateliers, Kitaraum, Gastro, Technikgebäude, WC-Anlagen

Weitere Referenzen

Asylunterkunft Hardhölzli

Mehr erfahren

Asylunterkunft Dreispitz

Mehr erfahren

Neubau Produktionshalle

Mehr erfahren