Restaurants Chickeria

Pfäffikon, Wangs, Amriswil, Hinwil

zurück
Bauart Elementbau

Beschrieb

Die Migros Ostschweiz erstellte in Zusammenarbeit mit der KIFA AG mehrere trendige Chickerias's. Die ausgeklügelten und durchdachten Bauten laden ein, die feinen schweizer Poulet Spezialitäten und das reichhaltige Zusatzangebot zu geniessen. Als Generalunternehmer waren wir für die gesamte Gebäudehülle und den Holzbau verantwortlich. Die Vorproduktion der 36 Fassadenfilter und 98 Wandelementen hat rund einen Monat in Anspruch genommen. Sich gezielt gesund zu ernähren ist keine Frage der Zeit, sondern des Angebots. Umso einladender, wenn das Ganze in einem modernen, von Holz geprägten Ambiente genossen werden kann.

Eckdaten

  • 2 Restaurants à 2 Geschosse (Pfäffikon, Hinwil)
  • Volumen: 2'903 m³
  • Fläche: 338 m²
  • Abmessung: Länge: 22.50 m, Breite: 15.00 m, Höhe: 8.60 m
  • Gastro, Lager, Küche, Putzraum, Technik, Treppe, Büro,
    Technikraum, Personalraum, Herren + Damen WC
     
  • 2 Restaurants à 1 Geschoss (Wangs, Amriswil)
  • Volumen: 3'433 m³
  • Fläche: 471 m²
  • Abmessung: Länge: 28.50 m, Breite: 16.50 m, Höhe: 7.30 m
  • Gastro, Küche, Lager, WC-Anlagen, Büro, Technik, Personalräume

Weitere Referenzen

Gastronomiegebäude Ekkarthof

Mehr erfahren

Neubau Produktionshalle

Mehr erfahren

Asyl- und Gewerbesiedlung Fogo

Mehr erfahren